www.bimminger.at

Privates / Daheim in Maria Lanzendorf / Vögel im Garten

Vögel im Garten

Kohlmeisen


Von meinem Bruderherz und seiner Liebsten haben wir ein Vogelhaus bekommen. Das wurde im April 2014 von einem Kohlmeisenpärchen besiedelt. Nachdem das Haus genau vor unserem Ausgang in den Garten aufgehängt wurde gabs einiges zu beobachten - und natürlich Fotos. Die Meisen haben Nachwuchs bekommen und besiedelnd das Haus jedes Jahr wieder aufs neue. Manchmal auch zweimal im Jahr.

Kurz gab es am Anfang 2014 mal eine Schrecksekunde nachdem der Wind das Vogelhaus runtergeweht hat. Jetzt hält es ordentlich was aus und die Meisen haben sich nur kurzfristig stören lassen.

Bild 1

Futter darunter ist praktisch.

Bild 2

Futter bringen.

Bild 3

Vollgas aus dem Häuschen raus.

Bild 4

Kohlmeise im Flug erwischt.

Bild 5

Wieder Futterlieferung.

Bild 6

So zwängt man sich aus dem Bau heraus.

Bild 7

Menu des Tages: Grüne Raupe

Bild 8

Und 2016 hatten wir wieder junge Kohlmeisen zu beobachten.

Bild 9

Und damit die kleinen auch groß und stark werden, füttern wir auch brav.

Bild 10

Kohlmeise 2019 im Garten im Flug erwischt.

Bild 11

Ein zweites Mal im Flug am gleichen Tag erwischt.



Mehr Fotos von Vögeln aus unserem Garten in Maria Lanzendorf

Bei uns im Garten gibt es immer wieder Vögel zu beobachten. Am spektakulärsten waren bis jetzt die Waldohreulen und der Habicht. Hier geht es zur Übersicht unserer Vögel im Garten.